Tipps

Tipps bei Schweißattacken

  • Erste Maßnahmen zur Linderung von Schweißattacken sind kalte Kompressen, die auf Handgelenke, Armbeugen oder auf den Nacken gelegt werden
  • Außerdem empfiehlt es sich weite Kleidung aus atmungsaktiven Materialien zu tragen
  • Wechselduschen, 1x täglich mit Warm- und Kaltwasser, wobei der Abschluss mit Kaltwasser gemacht werden muss
  • Regelmäßig Sport betreiben und den Körper dabei zum Schwitzen bringen. Je mehr in gezielten Situationen Schweiß abgegeben wird, desto eher verringert sich die Schweißbildung in unerwünschten Situationen
  • Regelmäßigen Alkohol-Konsum und Rauchen, sowie übermäßigen Kaffeekonsum vermeiden. All dies fördert die Schweißbildung
nosweat madaus

Was ist Nosweat?

Erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise und Anwendung von Nosweat Salbei Kapseln.

mehr erfahren