Tipps

Tipps bei Schweißattacken

  • Erste Maßnahmen zur Linderung von Schweißattacken sind kalte Kompressen, die auf Handgelenke, Armbeugen oder auf den Nacken gelegt werden
  • Außerdem empfiehlt es sich weite Kleidung aus atmungsaktiven Materialien zu tragen
  • Wechselduschen, 1x täglich mit Warm- und Kaltwasser, wobei der Abschluss mit Kaltwasser gemacht werden muss
  • Regelmäßig Sport betreiben und den Körper dabei zum Schwitzen bringen. Je mehr in gezielten Situationen Schweiß abgegeben wird, desto eher verringert sich die Schweißbildung in unerwünschten Situationen
  • Regelmäßigen Alkohol-Konsum und Rauchen, sowie übermäßigen Kaffeekonsum vermeiden.
    All dies fördert die Schweißbildung

Was ist Nosweat?

Erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise und Anwendung von Nosweat Salbei Kapseln.

mehr erfahren